O-Ringe aus FPM/FKM/Viton® und Elastomer-Dichtungen für die Umgebung

Das Unternehmen betreibt seine Aktivitäten unter einem ISO 14001 zertifizierten Umweltmanagementsystem, dass Umweltschutz und Schutz fundamentaler Werte der Gemeinschaft darstellen. BER-PA verpflichtet sich, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zu arbeiten, die besten verfügbaren Technologien anzuwenden und die Entwicklung ihrer Aktivitäten zur Verbesserung der natürlichen Ressourcen einzusetzen, um so zur Erhaltung der Umwelt für künftige Generationen und zur Förderung von Initiativen für ihren weitverbreiteten Schutz beizutragen.

Das Engagement von BER-PA für die Umwelt wird durch vier Kernpunkte ausgedrückt, die das Unternehmen innerhalb und außerhalb der Organisation sicherstellen, verstärken und verbreiten will:

  • Anpassung und Beachtung der anwendbaren Umweltvorschriften
  • kontinuierliche Verbesserung der Umweltverträglichkeit des Unternehmens
  • Vermeidung potenzieller Umweltgefahren
  • Förderung einer neuen Umweltverträglichkeit gegenüber allen internen und externen Gesprächspartnern

Seit 2012 verfügt das Unternehmen über eine Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung. Ein zweistelliger Umweltbeitrag für den gesamten Energiebedarf des Unternehmens und ein konkreter Beweis dafür, dass es möglich ist, Effizienz und Effektivität der besten Technologien in Bezug auf den Betriebsablauf einzusetzen und zu vereinbaren.